TM
ECH<sub>2</sub>O 5TM

Kompaktes Design für flexiblen Einsatz

Der Sensorstandard für die volumetrische Feuchte.

ECH2O 5TM

Nimmt’s zweimal genau.

Gut, wenn ein Sensor zuverlässig den volumetrischen Wassergehalt misst. Besser, wenn er die genaue Bodentemperatur gleich mitbestimmt.

Entscheiden Sie sich für den Sensorstandard bei der Wassergehaltsmessung: den 5TM der METER Group. Das Beste: Weil er auch noch einfach zu installieren und kostengünstig ist, schont er Ihre Nerven und Ihr Forschungsbudget.

Signalfilterung für höchste Präzision.

Rechnen Sie immer mit präzisen Messwerten. Die Messung des Wassergehalts erfolgt anhand der Dielektrizitätskonstanten des Bodens mittels Kapazitäts-/Frequenz-Domain-Technologie. Die speziell von METER entwickelte Signalfilterung minimiert den Einfluss des Salzgehalts sowie von Textureffekte auf die Messergebnisse.

Werkskalibrierungen für unterschiedliche Böden.

Unsere Lösungen sind so vielfältig wie Ihre Ansprüche. Deshalb sind im Lieferumfang des 5TM Bodensensors unterschiedliche Werkskalibrierungen enthalten, z. B. für verschiedene Mineralböden, Blumenerden, Steinwolle usw.

Kompaktes Design für flexiblen Einsatz.

Die geringe Größe des 5TM Bodensensors gibt ein breites Spektrum an Einsatzmöglichkeiten, im Feld, im Gewächshaus oder sogar in Blumentöpfen. Der robuste Sensor kann dabei unkompliziert in den ungestörten Boden geschoben werden und sorgt für genaue Messergebnisse.

RS232 und SDI-12 für einfache Integration.

Mit dem ZENTRA ZL Datenlogger der METER Group können Sie direkt auf Ihre Messergebnisse zugreifen – ohne auch nur ansatzweise Programmierkenntnisse haben zu müssen. Installieren Sie einfach den 5TM Sensor, stecken Sie ihn in den Datenlogger und stellen Sie Messzeiten und -intervalle ein. Jetzt müssen Sie nur noch die Protokollierung starten.
Der 5TM ist standardmäßig mit seriellen und SDI-12 Kommunikationsoptionen ausgestattet, was eine einfache Integration mit Systemen anderer Hersteller bedeutet.

Der Sensorstandard für die volumetrische Feuchte.

Entscheiden Sie sich für einen Sensor, der für Sie nicht nur den volumetrischen Wassergehalt präzise misst, sondern die genaue Bodentemperatur gleich mitliefert: der 5TM Bodensensor der METER Group.

 

Angebotsanfrage

Spezifikationen

MESSSPEZIFIKATIONEN

Volumetrischer Wassergehalt (VWC)

Bereich:
Mineralische Bodenkalibrierung: 0,0-1,0 m3 / m3
Kalibrierung des Soilless-Mediums: 0,0-1,0 m3 / m3
Scheinbare dielektrische Permittivität (εa): 1 (Luft) bis 80 (Wasser)
Auflösung:
0,0008 m3 / m3 von 0% -50% VWC
Genauigkeit:
Generische Kalibrierung: ± 0,03 m3 / m3 typisch
Mediumspezifische Kalibrierung: ± 0,02 m3 / m3
Scheinbare dielektrische Permittivität (εa): 1-40 (Bodenbereich), ± 1 εa (ohne Einheiten)
40-80, 15% Messung

Temperatur

Bereich: -40 bis +60 ° C
Auflösung: 0,1 ° C
Genauigkeit: ± 1 ° C

Messvolumen

Siehe Vergleichsartikel

KOMMUNIKATIONSSPEZIFIKATIONEN

Ausgabe

DDI seriell oder SDI-12-Kommunikationsprotokoll

Datenlogger-Kompatibilität

Datenerfassungssysteme mit einer Leistung von 3,6 bis 15,0 VDC und serieller oder SDI-12-Kommunikation

PHYSISCHE SPEZIFIKATIONEN

Maße

Länge: 10,9 cm
Breite: 3,4 cm
Höhe: 1,0 cm

Stift Länge

5,0 cm

Betriebstemperaturbereich

Minimum: -40 ° C
Maximum: +60 ° C
HINWEIS: Sensoren können unter bestimmten Bedingungen bei höheren Temperaturen verwendet werden; Wenden Sie sich an den Kundendienst, um Unterstützung zu erhalten.

Kabellänge

5 m (Standard)
75 m (maximale benutzerdefinierte Kabellänge)
HINWEIS: Wenden Sie sich an den Kundendienst, wenn eine nicht standardmäßige Kabellänge benötigt wird.

Verbindungstypen

3,5-mm-Stereo-Steckverbinder oder isolierte und verzinnte Kabel

ELEKTRISCHE UND ZEITLICHE MERKMALE

Versorgungsspannung (VCC zu GND)

Minimum: 3,6 VDC
Maximum: 15,0 VDC

Anstiegsgeschwindigkeit der Stromversorgungsleitung

Minimum: 1,0 V / ms

Stromentnahme (während der Messung)

Minimum: 0,5 mA
Typisch: 3,0 mA
Maximum: 10,0 mA

Stromverbrauch (im Schlaf)

Typisch: 0,03 mA

Hochfahrzeit (DDI seriell)

Maximum: 100 ms

Hochfahrzeit (SDI-12)

Minimum: 100 ms Typisch: 150 ms
Maximum: 200 ms

Messdauer

Typisch: 150 ms
Maximum: 200 ms

BEACHTEN

Hergestellt unter ISO 9001: 2015
EM ISO / IEC 17050: 2010 (CE-Kennzeichnung)

Support

Haben Sie eine technische Frage? Unser Support-Team hilft Ihnen.

Wir produzieren, testen, kalibrieren und reparieren jedes Instrument im Haus. Unsere Wissenschaftler und Techniker nutzen die Instrumente jeden Tag in unserem Produkttestlabor. Egal was die Frage ist, wir haben jemanden, der helfen kann diese zu beantworten.

Email: info@metergroup.de
Telefon: +49 89 12 66 52 0

Related Articles