ECH<sub>2</sub>O EC-5

Günstiger Bodenfeuchtesensor für große Sensornetzwerke

Installation leichtgemacht.

ECH2O EC-5

Wer groß denkt, wird diesen kleinen Sensor lieben. 

Große Sensornetzwerke haben bisher immer auch ein großes Loch in die Forschungskasse gerissen. Betreiben Sie Ihr Netzwerk von Anfang an wirtschaftlich: mit dem EC-5 Bodenfeuchtesensor der METER Group.

Warum gerade der EC-5? Weil der kompakte Bodenfeuchtesensor günstig und präzise zugleich ist. Damit können deutlich mehr Sensoren für das gleiche Budget installiert werden – an verschiedenen Standorten und unterschiedlichen Tiefen.

Entwickelt für mehr.

Der kostengünstige EC-5 Sensor wurde von METER entworfen, um den volumetrischen Wassergehalt in Böden oder anderen porösen Materialien zu bestimmen. Der Clou: der EC-5 ermöglicht auch die Messung der Bodenfeuchte für Böden mit unterschiedlichsten elektrischen Leitfähigkeiten (bis 8dS/m) – und das bei einer hohen Genauigkeit. Ideal für weitflächige Sensornetzwerke, die eine große Bodenvielfalt  abdecken.

Präzision, die lange hält.

Eine spezielle Ummantelung macht den EC-5 Bodenfeuchtesensor widerstandsfähig gegen Salze. Zudem hat der EC-5 einen sehr niedrigen Stromverbrauch bei einer hohen Auflösung. Dies ermöglicht kurze Messintervalle über einen längeren Zeitraum, z.B. während einer ganzen Wachstumsperiode.

Installation leichtgemacht.

Der nur 5 cm lange Sensor mit einem Messvolumen von ca. 0,2 Litern lässt sich einfach im Feld installieren. Sie können ihn dank seines kompakten Designs direkt in den ungestörten Boden schieben. Für Sie war’s das auch schon, denn präzise Messergebnisse liefert Ihnen der EC-5 von alleine.

Ein Sensor für alle Systeme. 

Das analoge Signal des EC-5 Bodenfeuchtesensor sorgt dafür, dass er problemlos in andere Systeme integriert werden kann.

Kleiner Sensor, große Wirkung.

Sie planen ein großes Sensornetzwerk und wollen den volumetrischen Wassergehalt in Böden mit unterschiedlichsten elektrischen Leitfähigkeiten messen? Dann planen Sie mit dem kostengünstigen EC-5 Bodenfeuchtesensor der METER Group.

Angebotsanfrage

Besonderheiten

  • Volumetric water content is the only measurement you need
  • Affordable
  • Simple sensor with excellent accuracy
  • Small volume of influence (eg., field spatial variability, lab column studies, or greenhouse research)

Spezifikationen

Genauigkeit, mineralische Böden:

±3% VWC, bei den meisten Mineral. Böden, bis zu 8 das/m

±1-2% VWC mit bodenspez. Kalibrierung
Rockwool: ±3% VWC, 0.5 bis 8 das/m
Erde: ±3% VWC, 3 bis 14 das/m

Auflösung

0,1% VWC (mineral. Böden)

Bereich

Abhängig von Kalibrierung; bis zu 0-100% VWC mit Polynomgleichung

Abmessung

8,9 x 1,8 x 0,7 cm

Kabellänge

Die Sensoren werden standardmäßig mit einem 5 m-Kabel geliefert. Kundenspezifische Kabellängen erhältlich. Maximale Kabellänge von 40 m. Bei längeren Kabellängen wenden Sie sich bitte an METER.

Messgeschwindigkeit

10 ms

Stromanschluss

2,5 - 3,6 V DC bei 10 mA. Ausgang proportional zur Eingangsspannung. 2,5 V und 3 V Spannungen, unterstützt durch Kalibriergleichungen

Ausgabe

Spannung, korreliert linear (Boden) oder polynomial (Wachstumsmedium) mit VWC

Temperaturbereich

-40°C bis +50°C

Anschluss

3.5 mm (stereo) oder isoliertes und verzinntes Kabel (Drahtende)

Datenlogger-Kompatibilität (nicht ausschließlich)

ZENTRA ZL, Decagon Em50 series, ProCheck, Campbell Scientific

Garantie

1 Jahr

Support

Haben Sie eine technische Frage? Unser Support-Team hilft Ihnen.

Wir produzieren, testen, kalibrieren und reparieren jedes Instrument im Haus. Unsere Wissenschaftler und Techniker nutzen die Instrumente jeden Tag in unserem Produkttestlabor. Egal was die Frage ist, wir haben jemanden, der helfen kann diese zu beantworten.

Email: info@metergroup.de
Telefon: +49 89 12 66 52 0