®

TEROS Bohrloch Installations Tool

Die Basis für präzise Messungen

Es gehört einfach nicht zu Ihrem Job, metertiefe Löcher zu bohren, dabei mit viel Zeit und Mühe Lufträume zu vermeiden, um schließlich einen Ihrer Bodensensoren darin zu installieren. Ihre Zeit ist für all das zu wertvoll.

Und dennoch: Eine perfekte Installation ist entscheidend, um präzise Bodenfeuchte-Werte zu erhalten. Selbst die genaueste Kalibrierung hilft Ihnen nicht weiter, wenn Ihr Sensor unprofessionell eingegraben wurde. METER hat die Lösung: das TEROS Bohrloch-Installations-Tool.

Schneller, genauer, einfacher

Wir bei METER haben das TEROS Installations-Tool für eine noch schnellere, noch genauere und noch einfachere Installation entwickelt. Anstelle eines großen Grabens wird nur ein kleines handgebohrtes Loch mit einem Durchmesser von etwa 10 cm benötigt. Sie können mit dem TEROS Installations-Tool eine tiefe Bohrlochinstallation von bis zu 1,8 m mit geringer Bodenstörung und viel weniger Aufwand durchführen. Noch ein Vorteil: Das Tool kann aus einigen TEROS 12 Bodenfeuchte-Sensoren ultimative Profilsonden machen.

Fehler maximal minimiert

Eine korrekte Messung des Wassergehalts ist direkt abhängig vom Kontakt zwischen Boden und Sensor. Das TEROS Bohrloch-Installationstool wurde entwickelt, um eine genaue Sensorinstallation durch Minimierung von Luftspalten und bevorzugtem Fluss zu gewährleisten. Da gegenüber der Installation von Hand eine mechanische Hebelkraft verwendet wird, werden Sensoren direkt, senkrecht und mit gleichmäßigem Druck aufgetragen und sanft freigesetzt. Selbst in harten Lehmböden führt dies zu sauberen, korrekten Installationen. Um Installationsfehler noch weiter zu reduzieren, haben wir eine Plattenführung entwickelt, mit der Sie die gewünschte genaue Ablagetiefe einstellen können.

Sparen Sie sich das Wichtigste: Ihre Zeit

Unser Ziel bei METER ist es immer, eine höhere Genauigkeit mit weniger Mess- und Installationsaufwand zu verbinden. Der gesamte Installationsprozess dauert mit unserem Tool keine 3 Stunden, keine 2 Stunden, sondern lediglich 30 Minuten. Weil es mit einer Taschenlampe ausgestattet ist, können Sie den Bohrvorgang sogar mitverfolgen.

Freuen statt fürchten

Aufwendige, bodenstörende Feldinstallationen gehören dank dem schnellen und einfachen TEROS Bohrloch-Installations-Tool der Vergangenheit an. Das ultrarobuste Instrument wurde von Hand gefertigt und für eine Sensorinstallation auch in großen Tiefen entwickelt. Die Installation wird damit zu etwas, auf das Sie sich freuen können, anstatt sich zu fürchten.

Angebotsanfrage