®
Produktdesign mit Manuel.

Produktdesign mit Manuel.

Wer sich im Elektrofachhandel einen Kühlschrank anguckt, dem fallen sofort ein paar Dinge auf: Gefällt mir die Farbe? Wie ist die Haptik, mag ich das Material? Auf den zweiten Blick bildet man sich dann eine Meinung zu Funktionalitäten und Bedienung. Bevor man ein neues Produkt entwirft, macht man sich als Produkt- oder Industriedesigner über all diese Dinge Gedanken. Aber wie verhält es sich beim Design hochpräziser Messgeräte?

Was für einen Kühlschrank gilt, gilt auch für unsere Bodensensoren oder Wasseraktivitätsmessgeräte. Form und Funktion müssen eine Symbiose eingehen. Einen perfekt designten Bodensensor, der ungenaue Messergebnisse liefert, braucht kein Mensch. Einen komplizierten Wasseraktivitätsmesser, der in jedem Labor das hässliches Entlein ist, will kein Mensch. Deshalb haben wir Manuel.

Über einen, dem Form und Funktion gleichviel bedeuten.

Manuel ist einer unserer Produktdesigner und dafür verantwortlich, dass hochpräzise Messgeräte auch noch einfach zu bedienen sind und toll ausschauen. Das er das richtig gut kann, war uns schon immer klar. Im März 2017 hat das auch die 58-köpfige Jury aus internationalen Designexperten erkannt und ihm für Skala den renommierten if Design Award 2017 verliehen.

Unser Designer arbeitet mit einem multidisziplinären Team zusammen. Dazu gehören Management-, Marketing-, Ingenieur- und Fertigungsspezialisten. Manuel ist dabei die Schnittstelle, ein echtes Koordinationstalent und kreativer Kopf.

Und wenn Manuel gerade keinen neuen Produkte designt, fährt er Rad, beschäftigt sich mit Kunst, hört Musik und genießt den einen oder anderen Espresso.

„Produktdesign bei der METER Group ist für mich die perfekte Verbindung aus wissenschaftlicher Arbeit und kreativem Design.“

Manuels Lieblingsprodukt:
Skala.

Skala ist ein Daten-Management-System speziell für Labore. Im Gegensatz zu aufgesetzten Lösungen vieler Software-Firmen fügt sich Skala perfekt in die Arbeitsabläufe eines Labors ein und spart Qualitätsmanagern dadurch jede Menge Zeit. Die Bedienung des Skala-Systems erfolgt ganz intuitiv über einen Touchscreen.